DJH Jugendherberge "Carl-Wentzel" Gorenzen

Pressestimmen

August 2011

Erneutes Traningslager in der Jugendherberge Gorenzen erfolgreich absolviert

Trainingslager des Vfl Halle 96

Bereits zum dritten Mal wird das Trainingslager unserer VfL Halle 96 - Kickers der Jahrgänge 2002 und 2003 in der Jugendherberge „Carl Wentzel“ in Gorenzen veranstaltet.
Dieses Jahr waren wir im August 2011 im Jagd-haus untergebracht. Das Jagdhaus befindet sich zentral auf dem Gelände der Jugendher-berge, der Sportplatz sowie der Essenssaal befinden sich unmittelbar in der Nähe. Der Sportplatz ist optimal ausgerichtet, um die Fußballtrainingseinheiten in verschiedenen Trainingsgruppen zu absolvieren. Dieses Jahr war auch der MSV Eisleben zur gleichen Zeit wie wir im Trainingslager, so dass wir die Chance nutzten und ein Freundschaftsspiel organisierten. Neben den Fußballtrainingseinheiten konnten unsere Jungs zur Abwechslung auch mal Tischtennis, Volleyball u.v.m. spielen. Da sich ein Wald um das Gelände der Jugendherberge befindet, konnten die Trainer für die Jungs eine Trainings-einheit mit „Beschaffung von Holz fürs Lagerfeuer“ einschieben. Dabei hatten unsere Jungs sehr viel Spaß. Die netten Küchenfrauen haben für uns einen leckeren Knüppelkuchenteig geknetet, so dass wir, wie jedes Jahr, einen gemütlichen Abschiedsabend am Lagerfeuer veranstalten konnten. Nächstes Jahr im September werden wir wieder mit unserer Meute anreisen und ein viertes Trainingslager in der Jugendherberge „Carl Wentzel“ in Gorenzen durchführen.

Geschrieben von Diana Götz
VfL Halle 96

15.10.2009:

Gemeinschaftserlebnis verbindet Sport und Jugendherberge

Ex-Handballnationalspieler Steffen Stiebler überreicht Geschäftsführer Hans-Walter Düsel den LOTTO-Scheck.

Ehemaliger Handballnationalspieler Steffen Stiebler überreichte dem DJH Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. einen LOTTO Sachsen-Anhalt-Scheck über 50.000 Euro für Modernisierungs-maßnahmen.

 für Presseinformation bitte hier klicken 

Jetzt online buchen